rufen sie an  0789 339037
  • STRÄNDE UND MEHR

    Die Costa Smeralda... die schönste Küste Italiens

    Natur und unberührte Strände, erholsame Ruhe und kristallklares Meer sind die Elemente, die einen Urlaub in der Residence Costa Ruja kennzeichnen, an der Costa Smeralda, einem Ort, an dem Charme und Weltlichkeit aufeinander treffen.

    Eine touristische Region Sardiniens, die sich über etwa zwanzig Kilometer im Nordosten erstreckt. Die Costa Smeralda gekennzeichnet durch die zahlreichen Buchten, kleinen Stränden, nicht weit von schönen Inseln entfernt, einschließlich des Archipels von La Maddalena und anderer wie Capuccini, Bisce, Li Nibani, Mortorio, Le Camere e Soffi. Diese Gegend ist auch berühmt geworden für das Nachtleben und seine Clubs, wie das ""Billionaire"", und dank der Filmaufnahmen wie ""Vacanze sulla Costa Smeralda"" und ""Vita Smeralda"".

  • Costa Smeralda Beach

COSTA SMERALDA

Von Porto Cervo bis Porto Rotondo

Die Costa Smeralda ist eine Ecke des Paradieses, die sich über 50 km Küstenlinie vom Strand Rena Bianca in Portisco bis nach Pitrizza in der Gemeinde Arzachena erstreckt.

Das Juwel Sardiniens, die Costa Smeralda, wird von vielen als der hellste Diamant der Gallura angesehen. Ein Juwel, das auf den so genannten Monti di Mola entstanden ist, einem einstmals unberührten Land mit weißen Stränden und türkisfarbenem Wasser von unendlicher, smaragdgrüner Transparenz, das seit den 50er Jahren Millionen von Menschen, die dorthin kommen zum Träumen bringt. Die Schönheit dieser Gegend hat die Costa Smeralda zu einem der berühmtesten Touristenziele der Welt gemacht.

DIE STRÄNDE

Die suggestiven Farben Sardiniens

Die Strände der Costa Smeralda sind Perlen von seltener Schönheit. Einer der schönsten Strände der Costa Smeralda ist der Strand ""del Principe"", so genannt, weil man sagt, dass es der Lieblingsstrand des Aga Khan gewesen sei. Einen Strand, den man sehen muss, wegen der Schönheit der Farben des Meeres, der rosa Granite und der mediterranen Macchia, die sich zu einem einzigartigen Meisterwerk der Natur verschmelzen.

Wenn Sie in Richtung Olbia weiterfahren, finden Sie die Strände von Liscia Ruja, geschützt von den Winden durch die Halbinseln Romazzino und Petra Ruja, dem wildesten Strand der Costa Smeralda, von dem man die kleinen Inseln Mortorio, Soffi und Camere (Archipel von La Maddalena) überblickt.

Das zweite wichtige Zentrum ist Porto Rotondo, das sich rühmt, in der Nähe der Sichel aus feinem Sand und smaragdgrünem Wasser von Rena Bianca, dem südlichen Ende der Costa Smeralda, zu liegen. Aber auch die Strände von Marinella und Spiaggia Ira, die zu den schönsten Stränden der Gallura gehören, sind es wert, während Ihres Urlaubs auf Sardinien mindestens einmal besucht zu werden

Porto Cervo

Unverwechselbarer Stil

Der Stil der Costa Smeralda ist unverkennbar. Abgerundete Formen, natürliche Materialien und helle Farben, Granit, ein sauberes Meer und... Luxus schaffen auch heute noch dieselbe Atmosphäre, die diejenigen inspiriert hat, die sie vor fünfzig Jahren geschaffen haben.

Eines der eindrucksvollsten architektonischen Werke der Costa Smeralda ist die kleine Kirche von Stella Maris in Porto Cervo, ein Beispiel für moderne Architektur des Architekten Busiri Vici, die mit lokalen Materialien gebaut wurde. Wunderbar der grünliche Granitboden und die Bänke aus Wacholderholz.

Kleine Dörfer am Meer, exklusive Plätze und enge Gassen sind noch immer vom internationalen Jetset und VIPs aus aller Welt geprägt, ständige Besucher der exklusiven Clubs der Costa Smeralda und der Boutiquen von Porto Cervo.

DIE REGATTEN

Porto Cervo und seine Regatten

Porto Cervo und seine Regatten - Bereits 1975 bestätigt der Daily Thelegraph in Sydney, dass die Regattastrecke in Porto Cervo ""A sailing paradise"" sei, ein Segelparadies. Seitdem haben viele Segler in den Gewässern der Costa Smeralda und der Inselgruppe La Maddalena Wettkämpfe ausgetragen. Jedes Jahr von Mai bis September segeln die besten Segler der Welt und international renommierte Teams hier ihre Regatten. Der Maxi Yacht Rolex Cup, die Loro Piana Superyacht-Regatta und die Audi Settimana der ""Bocche"", um nur einige zu nennen, sind die wichtigsten Termine im Kalender der Regatten, die im Sommer Nordsardiniens beleben.

EXKURSIONEN

Von der Residence aus Sardinien entdecken

Die Costa Ruja ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für zahlreiche Natur-, Sport- und Kulturausflügen, die geeignet sind, die Wünsche der anspruchsvollsten Touristen zu erfüllen.

Newsletter

Erhalten Sie die besten Angebote, Informationen und Neuigkeiten

reCAPTCHA non valido
offerte residence costa smeralda
Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet